Winterfluchten - BVI's im Winter 2016/2017 entdecken!

 

 

Die British Virgin Islands sind mit konstantem Passatwind und geschütztem Segelrevier, reichlich sicheren Ankerplätzen und einer Tages-Durchschnittstemperatur von 27 Grad Celsius ein Lieblingsziel vieler Segler. Sie bestehen aus mehr als 60 Inseln, 21 davon sind bewohnt. Die Inseln liegen etwa 100 Kilometer (oder 35 Flugminuten) östlich von Puerto Rico.

Die British Virgin Islands

Von der Hauptinsel Tortola aus erstreckt sich ein vielfältiges Segelrevier, rund 32 Meilen weit und 15 Meilen breit. Ob Sie nun Segelanfänger oder ein erfahrener Skipper sind, Ihre Begleiter sind die endlosen Ozeane und der blaue Himmel. Mit konstanten Passatwinden, kristallblauem, warmem Wasser, feine, weiße Sandstrände, einer bunten Unterwasserwelt und Inseln in Sichtweite sind die BVI ein Paradies fuer Segler. Dabei zeigt jede Insel ihr eigenes Gesicht.

 

Törnvorschläge

1 Woche Törnvorschlag ab/an Nanny Cay (Tortola):

Nanny Cay – Cooper Island – Marina Cay – Virgin Gorda – Jost van Dyke – Sandy Cay – Soper’s Hole – Nanny Cay *

2 Wochen Törnvorschlag ab/an Nanny Cay (Tortola):

Nanny Cay – Norman Island – Peter Island – Cooper Island – Marina Cay – Virgin Gorda (The Baths / Gorda Sound) – Anegada (2 Nächte) – Jost van Dyke (Little Harbour / Great Harbour / White Bay) – Sandy Cay – Cane Garden Bay / Brewers Bay – Soper’s Hole – Nanny Cay *

* (wir geben hier nur Beispiele von vielen möglichen Segelrouten, der Verlauf Ihres Segeltörns hängt von mehreren Faktoren ab, wie die aktuellen Wind- und Wetterbedingungen!)

 

 

Yachthäfen

Auf den BVI ist die Infrastruktur für Segler sehr gut und die Yachthäfen sind ideale Anlaufstellen, um Wasser und Treibstoff nachzufüllen. Yachthäfen auf Tortola und Virgin Gerda sind beliebte Treffpunkte für erfahrene Segler, Segeleinsteiger, Partysegler und Megayachten. Anegada und Jost Van Dyke, sowie die umliegenden Inseln, bieten zwar keine sehr lebhaften Yachthäfen, dafür jedoch sehr beliebte Ankerplätze und Mooringbereiche.

 

Reisezeit:

Ganzjährig, bevorzugt: November/Dezember bis Mai/Juni.

Flugzeit: San Juan (Puerto Rico) 10 Stunden 20 ab Frankfurt Condor www.condor.com, von dort weitere 45 Minuten Flugzeit nach Beef Island Tortola Airport, dem internationalen Flughafen der British Virgin Islands.

 

Yachtcharter 

Denken Sie jetzt schon daran für den Winter zu buchen und fordern Sie ein individuelles Angebot für Ihre Yachtcharter an!